DAX ®12.567,42-0,19%TecDAX ®2.638,76-1,01%Dow Jones24.664,89-0,34%NASDAQ 1006.774,89-0,85%
finanztreff.de

EUR/PLN - Porträt

4,1675 +0,08%
Börse: XRATE Zeit: 22:52:10 WKN:616993 ISIN:EU0006169930 Symbol:EURPLN Gattung:Währung

Werbung

Kursdaten

XRATE
4,1675
+0,08%
+0,0034
Währung: PLN
Zeit: 22:52:10
zur Chartanalyse
Bid Ask
Kurs: 4,1664 4,1686
Stück: -- --
Zeit: 22:52 22:52
Aktuell
Eröffnung: --
Tages-Hoch: 4,1707
Tages-Tief: 4,1609
Schlusskurs: 4,1657
Kennzahlen
Abstand Allzeithoch: 15,78%
Abstand 52W.-Hoch: 3,84%
Abstand 52W.-Tief: 1,25%
Volatilität: 2,72
Wechselkurs
EUR/PLN: 4,1675
PLN/EUR: 0,2399
Push aktivieren
Werbung

Aktuelles Signal für EUR/PLN

Ausbruchsrichtung oben
Börse: XRATE 15 Min. / Status: Ausgebrochen
Zeitlicher Horizontmittelfristig
Kursziel Level 14,3218
% bis Kursziel Level 12,58%
Stop-Loss4,1268
Passende UBS Produkte Typ Brief Strike PDF
Keine passenden Produkte gefunden.
Weitere Produkte auf EUR/PLN finden...

Börsenplatz: Forex vwdKursperformance

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 4,1839 4,2237 4,2351 4,1765 4,2307 3,9889
% -0,43% -1,37% -1,63% -0,25% -1,53% +4,44%

Nachrichten

Datum Meldung

20.09.
boerse.ARD.de
Polen boomt - Europas Börsen-Superstar
weitere News
Werbung

Derivatekompass

Alternativ zur Direktanlage in den Basiswert EUR/PLN bieten sich Derivate als Investitionsmöglichkeit für verschiedene Strategien an.

Wählen Sie Ihre Strategie:

Zertifikat WKN Rendite p.a. Bid Ask
Leider sind für diesen Basiswert zur Zeit keine passenden Produkte vorhanden.
Werbung

Risikokennzahlen

Zeitraum Volatilität
30 Tage 2,72%
250 Tage 4,48%
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen